FANDOM


Die Starter-Pokémon sind die Pokémon, die man am Anfang jeder Reise bekommt. In jeder Staffel gibt es zur zeit immer die gleichen Elementare Fähigkeiten, nämlich Pflanze, Feuer und Wasser.

So gibt es in der Ersten Generation, die Auswahl von:

In der Zweiten Generation gibt es die Auswahl von:

In der Dritten Generation hat man die Wahl über:

In der Vierten Generation gibt es zur Auswahl:


In der Dritten Generation bekommen auch die Pokémon Fähigkeiten. So besitzen die Wasser-Starter die Fähigkeit Sturzbach, die Feuer-Starter Großbrand und die Pflanzen-Starter die Fähigkeit Notdünger. Alle drei Fähigkeiten verstärken die jeweiligen Attacken, sind sie vom Typ Feuer, Pflanze oder Wasser, wenn das Pokémon nur noch wenige KP besitzt.


In Feuerrot und Blattgrün hat man auch die Chance, den vollständig entwickelten Starten auf Eiland 2 am Kap Kante eine extrem starke Attacke beizubringen.Turtok erlernt Aquahaubitze, Glurak Lohekanonade und Bisaflor Faunastatue. Dies geschieht nur bei großer Zuneigung und auch nur ein einziges Mal.


In Diamant und Perl hat man die gleiche Chance auf Route 22, wobei man ab hier beliebig oft die Attacke lehren lassen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki