FANDOM


Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli! sind zwei Spiele der Pokémon-Reihe, die am 16. November 2018 für die Nintendo Switch erschienen sind. Sie wurden von GAME FREAK Inc. entwickelt. Die beiden Spielen sind eine Neu-Interpretation der Pokémon Special Pikachu Edition und bringen außerdem Elemente von Pokémon GO ins Gameplay mit ein.

Gameplay Bearbeiten

Zur Charakterauswahl stehen dem Spieler eine weibliche und eine männliche Figur zur Verfügung. Mit dieser erkundet er die Kantoregion, je nach Version entweder mit Pikachu oder Evoli an seiner Seite. Indem man Zeit mit seinem Begleiter verbringt (z. B. durch Streicheln, Füttern, Kitzeln usw.) umso stärker wird die Zuneigung, was wiederum Boni mit sich bringt.

Im Spiel sind auch Alola-Varianten einiger Pokémon zu finden.

Die Let's-Go-Spiele können zudem mit einem Pokémon-Go-Account verknüpft werden, wodurch sich Pokémon, die das erste Mal in der Kantoregion aufgetaucht sind, von der App auf das Switch-Spiel übertragen.

Aus Pokémon Go stammt auch die neue Methode, wilde Pokémon zu fangen, bei der man eine Wurfbewegung durchführt, um einen Pokéball zu werfen.

Neu ist ebenfalls der Zwei-Spielermodus, bei dem ein zweiter Spieler beim Fangen von Pokémon unterstützend eingreifen kann, oder man gemeinsam gegen andere Trainer antritt.

Pokémon Let's Go - Pokéball Plus

Der Pokéball Plus

Ein separat erhältlicher Pokéball Plus kann als Controller eingesetzt werden und gibt dem Trainer ein stärkeres Gefühl der Immersion.

Sonstiges Bearbeiten

Zur Veröffentlichung von Pokémon Let's Go wurde auch eine Spezialversion der Nintendo Switch herausgebracht, die über zwei farblich passende Joy-Cons verfügt und das Konterfei von Pikachu und Evoli auf der Switch-Ladestation aufweist. Diese Switch wird im Bundle mit einem Pokéball Plus angeboten und je nach Version entweder Let's Go Pikachu oder Let's Go Evoli vorinstalliert.


Medien Bearbeiten

Videos Bearbeiten

Screenshots Bearbeiten