FANDOM


Professor Esche ist eine Professorin aus Einall. Ihr Forschungsschwerpunkt beruht darauf den Ursprung der Pokémon zu untersuchen. Sie ist das erste Mal in der Anfangssequenz der Spiele Pokémon Schwarz & Weiß zu sehen, wie sie dem Protagonisten und seinen Freunden eines der drei Starter Pokémon schenkt. Später trifft der Spieler sie in ihrem Labor in seiner Heimatstadt Avenitia und erhält von ihr den Pokédex. Anschließend muss er ihr auf die erste Route folgen, wo sie ihm und seinen Freunden anhand eines wilden Nagelotz zeigt, wie man ein Pokémon fängt. Der Spieler trifft sie danach noch öfter während der Handlung. So begegnet er ihr beispielsweise in der Elektrolithhöhle, wo sie den Ursprung der Klikk erforscht und ihm das Item Glücks-Ei überreicht.


Charakterübersicht Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki